Seite auswählen

Der erste Schritt besteht darin, Google Account Manager zu erhalten. Wenn Sie Android 7.1.2 oder eine neuere Version haben, gehen Sie zur Seite für Google Account Manager 7.1.2 und tippen Sie auf die Hauptschaltfläche „APK herunterladen“. Wenn Sie etwas älter als Android 7.1.2 haben, überprüfen Sie die Liste der App-Versionen hier und wählen Sie die Version, die Ihrer Android-Version am nächsten ist. Wenn Sie beispielsweise Android 6.0.1 haben, laden Sie Google Account Manager 6.0.1 herunter. Nachdem die APK-Datei heruntergeladen wurde, öffnen Sie sie nicht – wir werden dies später tun. Sie brauchen sich keine Sorgen darüber zu machen, Ihre Zahlungsdaten online zu stellen, da Google es ernst meint mit der Due Diligence, um Sie sicher zu halten. Google Play Protect führt Sicherheitsüberprüfungen für die Play Store-Anwendungen durch, bevor Sie sie herunterladen. Dies hilft Ihnen, Malware zu vermeiden, die Schaden an Ihren Geräten verursachen könnte. Google weiß auch, wie sehr sich die Nutzer bei der Entscheidung über Käufe auf Nutzerbewertungen verlassen, und sie nehmen ihre Produktbewertungen ernst. Um dem wachsenden Branchentrend der gefälschten Gutachter zu bekämpfen, haben sie bereits Maßnahmen ergriffen, um sie zu verhindern. Google hat ein System bereitgestellt, das menschliche Intelligenz und maschinelles Lernen kombiniert, um irreführende Bewertungen zu erkennen und Richtlinienverstöße gegen Konten und Entwickler, die sie verwenden, durchzusetzen. Auf diese Weise sind Sie sicher, dass die Bewertungen, die Sie im Play Store lesen, von tatsächlichen Benutzern gepostet werden und bei Ihrer Entscheidungsfindung hilfreich sind.

Der nächste Schritt besteht darin, die richtigen APK-Dateien für den Play Store herunterzuladen. Sie müssen technisch vier verschiedene Anwendungen installieren – Google Account Manager, Google Services Framework, Google Play Services und schließlich den Google Play Store. Die ersten drei Apps verarbeiten grundlegende Kontodienste und APIs, während die letzte App der Store selbst ist. Die genauen Dateien, die Sie benötigen, um den Play Store auf Ihrem Gerät zu installieren, hängen von Ihrer Android OS-Version und der Hardwareplattform Ihres Geräts ab. Während die Betriebssystemversion normalerweise in der App „Einstellungen“ zu finden ist, werden möglicherweise Informationen über die spezifische Software Ihres Geräts anstelle des allgemeinen Betriebssystems auflisten, z. B. zeigen Fire-Tablets nur die Fire OS-Version an, nicht die Android-Kernversion. Daher sollten Sie ein Drittanbieter-Tool verwenden, um beide Informationen zu finden. Laden Sie die neueste Huawei AppGallery APK [10.4.2.200] Heute, Technologie wirklich funktioniert Wunder.

Vor nicht allzu langer Zeit wäre es undenkbar gewesen, dass man eine Kamera, einen Gesundheitstracker und ein Tetris-Spiel in einem Gerät zusammenfügen könnte. Jetzt können Sie das und mehr auf Ihrem Smartphone tun – vorausgesetzt, Sie haben die richtigen Apps. Google Play Store bietet Ihnen eine große Auswahl an Apps, die Sie auf Ihre Android-Geräte herunterladen können. Wenn Sie nur auf der Suche nach einer großartigen Unterhaltung sind, können Sie auch Musik, E-Books und Filme im Play Store finden. Es ist wirklich eine zentrale Anlaufstelle. Wenn WhatDevice nicht die benötigten Informationen anzeigt (einige Browser blenden die erforderlichen Daten aus), übernimmt eine App namens „Device Info HW“ die Aufgabe. Es ist im Play Store erhältlich, aber da Du das noch nicht hast, musst du es von APKMirror erhalten. Gehen Sie auf die APKMirror-Seite der App hier auf Ihrem Gerät, klicken Sie auf die neueste verfügbare Version und drücken Sie die große Schaltfläche „APK herunterladen“.

Sobald das Herunterladen abgeschlossen ist, öffnen Sie es, um die APK-Datei zu installieren. Jetzt kommt der letzte Schritt: die Installation des Play Store. Suchen Sie die Downloads/Files-App auf Ihrem Gerät und öffnen Sie sie. Wenn Sie keinen Dateimanager haben, laden Sie die neueste Version von Files by Google von APKMirror herunter und installieren Sie sie. Sie sollten alle vier APK-Dateien sehen – wenn nicht, gehen Sie zurück und finden Sie heraus, welche Sie verpasst haben. Google Play Store ist eine großartige Ressource für Apps, Spiele, Bücher und Filme, die Sie auf Ihrem Telefon verwenden können. Sie müssen sich einfach in Ihrem Google-Konto anmelden, um Apps auf Ihrem Mobilgerät zu kaufen. Sie können auch die Google Play Store-Anwendung auf Ihrem PC ausführen, aber Sie müssen einen Emulator verwenden – was ziemlich einfach ist.